title image


Smiley Re: Schauspieltalent mit Schwanzproblem (ernste Frage)
Hallo MaPa,



Ich finde deine Ueberlegungen gar nicht schlecht, natürlich habe ich keine solche Bürste *wieher*



Chico lässt sich überall anfassen, er lässt sich hinplumpsen wie ein kleiner Mehlsack, zeigt dir Paris und Rom so nach dem Motto: knuddel mich und zwar überall.

Er lässt sich problemlos am Schwanz anfassen, streicheln, Kater Pit darf ihm sogar dieses Ding putzen, sieht immer sehr drollig aus *gggg*

Angst vor der Bürste hat er überhaupt nicht, sonst würde er sich ja auch nicht so gerne kämmen lassen, er legt sich sogar auf den Rücken damit ja seinen Bauch und anderes nicht vergessen und auslasse.



Ich habe mal ein Bild gemacht heute nachmittag und die Schwanzhaare ein bisschen auseinander geschoben, da kannst du dann erkennen, dass es wirklich allerhöchste Zeit wird, dass der Basterd sich von mir behandeln lässt.....er verfilzt so langsam :-(



Beherzigen werde ich erstmal ein Gemisch von Sabine's und Berny's Tipps und wenn GöGa mich nicht einsperren lässt wenn ich anfange mit der Bürste zu reden, dann werde ich mich sicher melden ob ich nun Erfolg hatte oder nicht :-)



Danke für deine Tipps und ich wünsche dir noch einen schönen Abend

P.S.

tolle Jungs hast du :-)


Es hat sich nix geändert...ich babbele immer noch gerne.  LG, Viv



geschrieben von

Anhang
Bild 12995 zu Artikel 599414

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: