title image


Smiley Re: Schauspieltalent mit Schwanzproblem (ernste Frage)
Hallo Dipima



Läßt er sich denn an der Rute streicheln?



Wenn ja, da gibt es doch so Bürsten aus Plastik die man mit einer Schlaufe an der Hand befestigen kann. Das Bürstenteil selber kann man dan in der handinnenfläche "verstecken".

Ich glaube das ist eine Pferdebürste, weiß es aber nicht so genau.



Wenn du dir diese Bürste um die Hand schnallst und ihn dann mit der anderen Hand durchkraulst, könntest du ja dann abwechseld die Rute einmal mit der Hand und dann mit der versteckten Bürste streicheln und hoffen das er den Unterschied nicht merkt "gg"



Das ergibt vielleicht nicht die selbe Sorgfallt wie bei einer richtigen Hundebürste, aber eventuell gewöhnt er sich dann spielerisch wieder daran das er auch an der Rute kekämmt werden muß.



Sorry aber was anderes fällt mir i.M. nicht ein.



Netter Gruß von MaPa



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: