title image


Smiley Re: Algorithmus für Farbverlauf
Du musst die Eingangswerte und die Endwerte wissen:



Ausgangswerte:



0,0,0 -> Schwarz



Endwerte



255,255,255 -> Weiss



Jetz musst du wissen wieviele Stufen du haben willst



beispielsweise 10



Also jeden Farbkanal



(Endwert - Anfangswert)/10



ergibt den Wert um den der Kanal je Stufe zu erhöhen ist.



Dann eine Schleife die 10 mal läuft



Jeden Kanal um den errechneten Wert erhöhen, ggf. eine Pause bei jedem Durchlauf






geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: