title image


Smiley Re: geht folgendes sport-wettsystem auf?
Hallo!



Der "Trick" mit dem Verdoppeln des Einsatzes klappt nur dann, wenn es sich um eine 50%ige Wahrscheinlichkeit handelt. Typisches Beispiel ist Roulette, wo man das durch ständiges Setzen auf Rot ausprobieren kann. Nachteil bei der Geschichte ist einerseits, dass das Verdoppeln u.U. den Einsatz ganz schön hochjagen kann, und andererseits mehr als der ursprüngliche Anfangseinsatz dabei im Endergebnis nie herausspringen kann.



Komplizierter wird das ganze, wenn noch ein zweites Kriterium hinzukommt und dieses womöglich dann nicht nur zwei (Rot und Schwarz), sondern drei (Gew. , Unentsch., verloren) oder noch mehr Zustände (Torvorhersage) einnehmen kann.

In dem Fall müssen alle diese Eventualitäten mit in die Wahrscheinlichkeitsrechnung und damit auch in die entsprechende Erhöhung des Einsatzes einbezogen werden. Ohne dass ich das jetzt ausrechnen möchte, sage ich mal



VERGISS ES!



Lass Dir trotzdem den Spaß am Sportwetten nicht nehmen.



Gruß

Manes


Ob ich Spotlight gut finde? Also wenn ich ehrlich sein soll, müsste ich lügen!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: