title image


Smiley Bad News ....
Hallo Andreas,



ich kann da voll und ganz mitfühlen. Mir ging es genauso

(Allerdings bei der Suche nach einem Mittelklassewagen)

da wurde am telefon auch wunder was versprochen und wenn man dann vor dem Wagen stand kam nur der Gedanke : "Wo ist das Auto über das wir geredet haben, das in Top zustand ohne Mängel, etc". bzw "Will der Affe mich verarschen" ?



Und zu deiner Frage -auch auf das Risiko hin, dass ich hier im Forum angegriffen werde - Nein Autoverkäufer haben -fast- keinen Anstand und die meisten juckt es auch net, wenn du aufgrund von Mängeln, die sie kannten nen Abflug machst und dich zu den Engelchen gesellst.



Kann dir nur den Tip geben : Zwar etwas teurer, aber geh direkt zu einem "Autohaus" und nicht zu einer Hinterhofwerkstatt / Privat.

Bei den "TopAngeboten" kannst eh davon ausgehen, dass die Wägen erstmal "selbstverwertet", dann verwandten, bekannten angeboten werden.

Wenn ein Wagen bis dahin noch nicht verkauft ist, passt meistens was nicht, entweder zu teuer oder zu riskant.

(Und das zum Thema Verdrängung guter Angebote vom Markt).



Greets

Stephan

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: