title image


Smiley wo ist das Problem ?
mit ca. 2000 euro netto sollte man da schon was überbrücken können.



Schliesslich bekommt sie etwa soviel monatlich als ALG2.



Man muß immer bedenken, dass andere Leute für weniger arbeiten und trotzdem Kuinder ernähren müssen.



Hier wäre in der Vergangenheit Sparen angesagt gewesen.



Es ist wenig für 1 Erwachsenen und 4 Kinder aber was glaubt ihr was ein Arbeiter mit Frau und Kindern trotz Arbeit bekommt ? weniger.
Die kürzesten Wörter, nämlich 'ja' und 'nein' erfordern das meiste Nachdenken. --Pythagoras von Samos-- griechischer Mathematiker und Philosoph

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: