title image


Smiley Re: An die Postexperten: Wie am sichersten eine teure Uhr versenden?
Transportversicherung national, DHL Postpaket, 3.50 zusätzlich. Verichert bis 2.500 €.



Allerdings müßtest du die Uhr als "Sammlergegenstand" oder "Antiquität" deklarieren.

Ansonsten sind Schmuck und Uhren in keinem Paket der Post zugelassen.

Paket allerdings nicht versiegeln und äußerlich nicht auf den Inhalt aufmerksam machen.

Dann kannst du es zusätzlich noch mit "Rückschein" absichern (1.80).



Grüßchen

Christine





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: