title image


Smiley Re: zweite Tae-Dose
Es ist günstiger die Verlängerung in der ersten Dose bei 1 und 2 drunterzuklemmen, denn ein eingestecktes Telefon in Dose 1 unterbricht sonst mit Sicherheit die Verbindung zu Dose 2. Ein Anrufbeantworter oder Modem leitet das Signal mit Sicherheit intern weiter von 1-2 nach 5-6. Allerdings plappert der AB auch mit Sicherheit weiter, wenn an Dose 2 abgenommen wird, da er die Signalunterbrechung durch das Telefon nicht erkennt. Die Anschlüsse an 3 und 4 haben mit dem Telefonieren nix zu tun und dienen u.a. dem Betrieb einer Zweitklingel. Sie brauchen nicht beschaltet zu werden. Recht gut erklärt ist das alles in der KabelFAQ. Klicke da mal auf Telefon und lies nach, dann verstehste auch die innere Funktion einer TAE-Dose.


Grüsse aus dem Barnimer Land

Bernauer (Ad-34/2005)

  

[Bernauer Wappen, einst und jetzt]
  

[modern times] Computer sind eine Frage der Zeit!  




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: