title image


Smiley Du kannst beides machen, mit den Entsprechenden Konsequenzen!
Zahlen und Ruhe haben oder weiterhin die Post ignorieren und Besuch von der GEZ bekommen.

Oder die Schätzen einfach die Dauer des "Schwarzsehems udn Hörens" und du bekommst erstmal ne saftige Rechnung!

Und dich da dann dagegen zu wehren, dass dürfte mehr kosten als alles andere!

Ohne Anwalt gehts da nämlich nicht, denn die stellen sich sowas von Stur, sturer gehts gar nicht!



Also besser freiwillig zahlen, auch wenn du es nicht einsiehst und für unsinnig empfindest und dann Ruhe haben!

Scheinst ne Wohnung mit Kabelanschluss zu haben und nem Kabelanbieter oder Vermieter oder Vormieter mit nem gut funktionierenden Draht zur GEZ, denn von alleine kommen die da nicht drauf!

Oder einfach nem gewitzten GEZ-Beauftragten, der bemerkt hat, dass du bisher nix gezahlt hast.

Dann wäre die sofortige GEZ-Anmeldung die Rettung vor der Nachzahlung!





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: