title image


Smiley Re: Wie heißt eigentlich mein IMAP-Server bei Dovecot?
Hi,



der Rechner heisst so, wie er heisst; eigentlich auch im dovecot.



Wie hast Du lokal getestet? Welche IP/Welchen Namen hast Du angesprochen?

Wie ist dovecot konfiguriert, auf welcher Adresse er lauschen soll?

Was sagt ein netstat -at?



127.0.0.1 ist die loopback-Adresse des Systems, die von aussen _nicht_ erreicht werden. (Jedes System mit TCP/IP-Stack dürfte diese Adresse haben, bzw. eine aus dem Bereich 127.x.y.z).

Damit ist 127.0.0.1 falsch ...



Achso, und "funktioniert nicht" ist eine der unqualifiziertesten Fehlerbeschreibungen, die es gibt.





Greetz



Linuxer



Wann werden endlich wieder brauchbare Fehlermeldungen Mode?


Alle Angaben ohne Gewähr und auf eine Linux-Umgebung abgestimmt!


Woran liegt es, dass ein Danke oftmals schwerer geschrieben ist als eine bei weitem längere Frage?


http://perldoc.perl.orghttp://search.cpan.orghttp://httpd.apache.orghttp://www.oreillynet.com/linux/cmd/



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: