title image


Smiley Re: Verkabelung am NTBA
also ich will es mal so formulieren:

ISDN ist ein BUS - System. "BUS - System" heisst nix anderes als parallelgeschaltete (Daten)Leitungen. An diesem BUS sind bei ISDN 4 (mit Zusatzspeisung 8) Geräte parallel betreibbar. Und was hast Du jetzt ? genau, eine Parallelschaltung ;-)

Ist zwar nicht die feine Art - aber durchaus zulässig. Etwas anderes ist, wenn Du tatsächlich einen "Stern" aufbaust, also vom NTBA mehrere "Stichleitungen" abgehen und dann auf ISDN-Dosen (BUS) geführt werden. In dem Fall käme es zu unerwünschten Reflektionen durch Fehlanpassungen - dass dadurech aber ein NTBA defekt gehen soll, halte ich für Unsinn. Solche Märchen entstehen durch "Entstörer" die beim Kunden mal ein defektes NTBA auswechseln mussten und "natürlich" eine Sternverkabelung vorgefunden haben - das eine hat mit dem anderen nix zu tun ;-)




Gruß TipFox
"Geht nicht" gibt es nicht, ein Bisschen was geht immer !


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: