title image


Smiley Re: Habe 3 dubios benannte Ordner im System und Angst im Nacken.
Das deutet auf Lop / Swizzor hin. Sprich: Dein System ist mit Schädlingen infiziert.



>Alle Ordner waren plötzlich da, ohne daß ich irgend etwas installiert hatte. Als Erstellungsdatum- /zeit wird eine Zeit angegeben zu der ich nicht am PC war. Ich erinnere mich, daß sich während des Surfens am Tage ein Popup öffnete und vor einem Virus oder Ähnlichem warnte.



Doch, es wurde etwas installiert, und zwar sehr wahrscheinlich über eine Sicherheitslücke im Browser bzw. Betriebssystem. Deine Aufgabe als PC-Nutzer ist es, dafür zu sorgen, dass diese Lücken durch das entsprechend zeitnahe Einspielen von Updates gestopft werden.



>Ich habs weggeklickt, bin zu Symantec und hab mich prüfen lassen. Alles okay. Und dann am nächsten Tag die Überraschung.



Nein, es ist nicht alles in Ordnung, selbst dann nicht, wenn ein Virenscanner das sagt. Lies Dir bitte die verlinkte Seite genau durch.



>Hat jemand von euch schon mal solche Ordner bei sich gefunden, weiß jemand woher sie kommen, was sie anstellen, und wie ich sie wieder los werde? Denn löschen lassen sich einige Dateien nicht.



Namen sind in der Regel Schall und Rauch. Vor allem bei selteneren Schädlingen ist es schwierig, vom Namen auf die mögliche Bedrohung zu schließen. Entscheidend ist lediglich die Erkenntnis, dass Dein System kompromittiert ist.



>Wenn ich jetzt im Netz bin öffnen sich bei mir laufend Popupfenster obwohl ich alle Popups geblockt eingestellt habe.



Das Anzeigen von PopUps geschieht ja unabhängig von Deinen Einstellungen durch die Trojaner!



>Zudem stehen immer wieder irgendwelche Seiten in der Ausnahmeliste, die ich weder besucht noch selbst eingetragen habe. Was ist das für ein Mist?



Schädlinge, die dir Kontrolle über Dein System übernommen haben.

Grüße, Markus





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: