title image


Smiley Mal eine Frage zu WebDAV - Gibt es Anbieter (spez. Datensicherung)?
Das klingt ja richtig interessant für mich. Nachdem ich einen Plattencrash hinter mir habe, speicher ich meine wichtigen Dokumente im Rechenzentrum. Ich bin bei 1&1 und glaube, dass das VirtuaDrive im Hintergrund mit WebDAV läuft. Sicher bin ich mir aber nicht, da die ein eigenes Frontend haben. Leider ist der Platz (gehört zu meinem DSL-Packet) sehr beschränkt und ich würde ausserdem auch gerne von Linux darauf zugreifen. Kennst du einen Anbieter, der verschiedene größere Packete anbietet und auch Frontends für beide Systeme hat? Automatische Backups im Rechenzentrum sollten natürlich enthalten sein. Weiterhin würde ich gerne wissen, ob es eine Begrenzung der Dateigrösse oder einen TimeOut (bei zu langen Uploads) vom Server her gibt.
MrPlexX



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: