title image


Smiley Sprünge auf Bildschirm nachvollziehen
Mittels Befehl

Range("A1").Select

wählt der Cursor die Zelle "A1".



Wenn sich der Cursor vor diesem Befehl beispielsweise in Zelle "Z99" befand, wird zwar "A1" aktiviert, die Bildschirmanzeige folgt jedoch nicht dem Sprung; vielmehr wird weiterhin der Zellbereich um "Z99" angezeigt.



Ich möchte jedoch den Zellbereich um "A1" auf dem Bildschirm zeigen ("A1" möglichst in der Ecke links oben). Anmerkung: vor Aufruf der Befehle wurde der Bildschirm mittels

"Application.ScreenUpdating = False"

eingefroren.



Wie kann ich erreichen, dass die Bildschirmanzeige dem Cursorsprung folgt ?



Gruß



Good-friend







geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: