title image


Smiley Frage zu Beispieldatenbank "Auswahlliste" (www.dbwiki.de)
A03



Hallo zusammen,



ich habe eine Frage zur Beispieldatenbank "Auswahlliste" (www.dbwiki.de, von Reinhard Kraasch):



Es werden drei alternative Möglichkeiten aufgezeigt, Werte auszuwählen, die grafisch von einem Listenfeld zum anderen wechseln: mit Tabelle, mit Wertliste, mit Funktion.



Ich bin mir nicht so ganz sicher, welche der drei Möglichkeiten sich für meine Anwendung am besten "adaptieren" lassen könnte.



Ich möchte auf einem Formular mittels der beiden Listenfelder 1-28 Werte auswählen. Die Werte, die zur Auswahl stehen, sind vom Typ Text und stammen aus einer Abfrage, die Tabellennamen aus den SystemTableNames ausliest. Die Namen der Tabellen, die ausgewählt werden können, brauche ich für eine andere Prozedur, bei der alle ausgewählten Tabellen in einer Do Loop Schleife abgearbeitet werden sollen.



Insofern erscheint mir die Lösung mit meiner Abfrage als Datenbasis und den zwei Dummy-Tabellen für "tblTabellennamenGewählt" und "tblTabellennamenAbgewählt" (anstatt "tblFarbeGewählt" und "tblFarbeAbgewählt") am sinnvollsten. Wie seht ihr das? Wäre dankbar für Tipps und Hinweise...



obergrattler AKA Fabian

Gruß aus München
COME TO WHERE THE OBERGRATTLER IS ...

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: