title image


Smiley MS Access 2000 - Officezwischenablage deaktivieren.
Hallo,



ein Kollege möchte markierte Datensätze aus einer Accesstabelle kopieren und in Excel einfügen. Dabei kommt der Hinweis "Die Office-Zwischenablage ist voll..". Bei meiner Suche im I-Net fand ich den Hinweis das die Officezwischenablage auf 4 MB begrenzt ist. Leider hab ich keine Möglichkeit gefunden die Officezwischenablage "aufzubohren" bzw. komplett zu deaktivieren.



Weiss jemand wie ich die Officezwischenablage deaktiviert kriege? Eventuell auch per VBA Macro welches beim Starten der DB ausgeführt wird?



PS. Ja ich kenne die Exportfunktion, aber mein Kollege würde trotzdem gern die Zwischeanblage benutzen.





MfG

Andreas



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: