title image


Smiley X800GTO2 @850XT oder 6800GS?
Hallo,

mein Mainboard hat den Geist aufgegeben und nun brauche ich ein neues. Dazu noch eine Graka, denn die ging mit über den Jordan.



Der Rest hat es definitiv überlebt und soll nicht getauscht werden, sonst wird es mir zu teuer. Es ist also vorhanden:

Athlon 3GHz S. 754

1GB RAM PC 3200

250GB HDD

Plex 716 Brenner



Zur Nutzung: Ab und an mal ein nettes Spiel, aber nicht regelmäßg. Ich brauche eine solide 3D Leistung für CAD (OpenGL), dafür reichen nach meinen Infos sowohl die 6800 GS als auch die X800GTO2 gut aus. Preisliche Vorstellung war eigentlich 150 EUR inkl. Versand für die Graka. Weil ich nicht so viel spiele, halte ich es meisten mit meinen Grakas so 3 Jahre aus.



Das Mainboard ist klar, nur bei der Grafikkarte kriege ich eine Macke. Ich lese mich seit Tagen durch Foren und Reviews, dabei ist bis jetzt folgendes rausgekommen:

-X1600XT hat ATI vergeigt durch den 128 Bit Bus

-X800GTO2 kostest ~170 (lieferbar!), man kriegt wohl alle Karten auf das X850XT Niveau, Testsamples waren auch übertaktet relativ leise

-6800GS kostet ~200 EUR (lieferbar!), unterstützt SM3, leistungsmäßig wohl besser als eine X800GTO, aber an die X850 reicht sie nicht ran, Lärmbelästigung schwankend, je nach Testmodell



Bei der X800GTO2 bliebe die überall getestete Sapphire, von daher glaube ich mal den Reviews. Bei der 6800GS müsste ich schon auf die billigste Ausführung greifen (die Gigabyte ist derzeit bei keinem gut bewerteten Shop lieferbar).



Also helft mir mal:

3D-Leistung jetzt: X800

3D-Leistung Zukunft: 6800

Lautstärke: X800

Preis: X800



Die 30 EUR machen es nicht fett, andererseits gibt es gerade bei Computern immer etwas das man für "ein klein bisschen mehr" auch besser kriegt - da wird man nie fertig. Vor allem: welche Spiele kommen mit SM3 als Pflicht, die meine 3GHz CPU noch so schnell befeuert, dass nicht CPU sondern die X800/X850 der Flaschenhals ist?



Also, ich tendiere zur X800, weil ich denke, dass sie mit dem Rest gut harmoniert. Habe ich Denkfehler gemacht?

Viele Grüße,

rawaho



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: