title image


Smiley Re: Generationen
Besonders betroffen hat mich Dein Satz:

Die Dörfer rundherum waren alle Ducherow

...dies sagt ganz knapp alles über das Ausmaß des Horrors.



Mir ging es auch so. Zudem kam mir beim Lesen des Artikels und der Zeilen

Mit dem Erreichen der Grenzen der Sowjetunion und der Vertreibung der Invasoren war jedoch laut Mrotzek für den einfachen Rotarmisten das Kriegsziel des "Großen Vaterländischen Krieges" erreicht. Um sie zu motivieren, bis nach Berlin weiter zu marschieren, habe ihnen die Armeeführung reiche Beute versprochen. Der Besitz der besiegten Deutschen sei zur Plünderung freigegeben worden, die Frauen zur Vergewaltigung.

der Gedanke, was wohl den "einfachen US-Armisten" motivieren mag, im Irak auszuharren, während er jeden Tag mitansehen muss, dass seine Kameraden auf offener Straße abgeknallt werden. Letzten Monat starb der zweitausendste US-Soldat nach Ende des Krieges!



Mich graust es.



Saluk





diu vive floreque.
Spockus

erreicht am 04.03.2008 09:47:23

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: