title image


Smiley Re: Nochwas zum V-Power....
Nach eigener Aussage hat er zwei Doktortitel,nur hängt er die nicht wie viele "Experten"immer wieder raus.Das er offensichtlich wenigstens in dem Bereicht arbeitet in dem er einiges erfährt das nur Insider wissen können merkt man wenn er schreibt welche Öle gerade eine neue Freigabe von DC bekommen bevor diese überhaupt im Handel sind.Seine Antworten kommen oft auch so schnell das es nicht wahrscheinlich ist das er erst mal jemanden fragen oder nachschauen muß.Was ja dafür spricht das das Motoröl viel mit seiner Arbeit zu tun hat.An seinem Fachwissen haben sich auf jeden Fall schon einige selbsternannte Ölexperten die Zähne ausgebissen als er ihre Meinungen zerlegte und Fakten nachlegte die dann sogar studierte Chemiker usw akzeptieren mußten.Was die Zeit angeht,je nachdem was er wirklich ist,er meldet sich zum Teil Wochenlang nicht,kann es ja sogar im Interesse von DC sein das er mit den Ölirrtümern aufräumt.Es kommt ja auch DC zugute wenn er möglicherweise einige Motor-oder Getriebeschäden verhindern kann.

Er ist ja nicht nur für Öl sondern für alle Betriebsstoffe zuständig.;-)Ausserdem treiben sich hier ja auch genügend wärend der Arbeitszeit rum.



Bei MT gibt es aber anscheinend mittlerweile einige die Wissen wer er wirklich ist,er hat ja auch einen Oldtimer und die Szene hält ja zusammen.Ich würde davon ausgehen das ihn schhon lange einer abgeschossen hätte wenn er sich für jemanden ausgeben würde der er nicht ist.;-)Probieren ja immer wieder welche.

Wenn du was zum Lachen suchst,geh mal hier http://www.motor-talk.de/showthread.php?s=&forumid=62&threadid=230315&perpage=15&pagenumber=369

rein und lies die Beiträge von Type-IV,der Typ ist der Brüller.



Noch was zum zweitaktöl:http://www.motor-talk.de/showthread.php?s=&forumid=78&threadid=365180



Mfg.DUMIAU

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: