title image


Smiley Re: Scheibenbremsen
Der wesentliche Vorteil einer Scheibenbremse (mit dem am häufigsten argumentiert wird) ist die Dosierbarkeit der Bremswirkung.

Eine feine Dosierung der Bremskraft an der Scheibe muß aber ebenso fein vom Bremshebel her übertragen werden. Das ist mit mechanischen Bremszügen nicht gegeben.



Vorgestern erlebte ich übrigens wie leichtsinnig man sich auf die trügerische Sicherheit von Scheibenbremsen bei Regen verläßt.

Es regnete mittelstark und ich mußte mal bremsen. Die Klötze bissen auch wunderbar in die Scheiben,

aber der Reifen auf dem Asphalt rutschte, und rutschte, und rutschte...



Mir ging ganz schön die Muffe. Ich habe a) zu fest zugezogen und war b) nicht geistesgegenwärtig genug, die Bremsen wieder loszulassen.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: