title image


Smiley Re: Folgendes dazu : Arbeit, Informationen, Spotlight.de
Wenn das Gespräch halbwegs gut läuft kannst du ja noch in einem Nebensatz beiläufig erwähnen das deine Kollegen offensichtlich nicht ausgelastet sind wenn sie dir hinterherspionieren können.

Ansonsten würde ich eben klarstellen das du mit der Internetrecherche wertvolle Zeit sparen wolltest da dir ja in deiner Abteilung bei den Problemen keiner helfen konnte.Und bevor man sich vergallopiert und Zeit und Geld kaputtmacht holt man sich eben kostenlose Tips von aussen.



;-)Einen kleinen Trost,jeder Chef ist froh an Spionen im betrieb.Aber auch er mag sie nicht wirklich.Irgendwann fallen deine Kollegen mit ihrer anschwärzerei gewaltig auf die Kauleiste.

Viel Glück beim Chef.



Mfg.DUMIAU

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: