title image


Smiley Re: Zahlungen von der "Agentur für Arbeit"
Keine ausreichenden Rücklagen für mind. das erste Jahr vorhanden?

Wenn´s denn jetzt schon finanziell eng wird, wie soll das dann erst in 6 Monaten aussehen, dann gibt´s nämlich gar nichts mehr vom AA.....

Dann mußt von den Einnahmen nämlich voll leben können!

Grüßli

Fraenky



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: