title image


Smiley Re: Desaster!
Das das Geld nicht reicht ist doch keine Überraschung.Damit der Haushalt 2005 nicht Verfassungswiedrig ist hat unser damals oberster Pleitegeier Eichel die Summe einfach tiefer angesetzt.Was 2004 klappte dürfte ja auch ein Jahr später klappen,es ist ja nicht mehr Geld da oder weniger Empänger.Das Prinzip Hoffnung ist eben mal wieder schiefgegangen.Im übrigen hätte unser Staat keine Finanzprobleme wenn sie es endlich mal auf die Reihe bekommen würden die Ausgaben langsamer steigen zu lassen als die trotz allem kräftig steigenden Steuereinahmen.



Die mutigen Parlamentarier hat man schon lange zum schweigen gebracht,oder sind relativ einflußlose Hinterbänkler.



Mfg.DUMIAU

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: