title image


Smiley nicht immer...
Hi hausdoc,



ich hatte letztes Jahr eine Wurzelbehandlung anstehen und die wurde von der Kasse nicht übernommen.



Da gibt es ganz genaue Festlegungen (das war eine DinA 4 Seite von der Krankenkasse) hier mal was in Kürze aus dem Internet...



Kassenleistung ist eine Wurzelbehandlung dann, wenn geschlossene Zahnreihen erhalten oder Freiendsituationen vermieden wird oder der Erhalt von funktionstüchtigem Zahnersatz möglich ist.





Wenn möglich erst klären, und auch ein paar Zahnärzte vergleichen, da es da große preisliche Unterschiede gibt. In meinem Fall (mit einer Brücke) 700 €!


viel Erfolg

wünscht Monika (o:

Viel Kälte ist unter den Menschen, weil wir nicht wagen, uns so herzlich zu geben, wie wir sind!
Albert Schweitzer



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: