title image


Smiley Re: Du glaubst doch nicht im Ernst,
Hi,

ne, das glaub ich natürlich nicht. Ich denke aber das trifft auf alle Daten die in irgendeiner Weiße in einem "Media-Center" oder FTP Server oder wo auch immer, abgelegt sind zu. Selbst der eigene Rechner der ständig im Netz hängt ist nicht 100%ig sicher. Ich bin aber gerade am abschätzen was mir sicherer ist.

Jedoch wo sichert man am besten seine Daten? Ich hatte z.B. eine externe Platte, jetzt ist sie kaputt und das wars nun. Direkt auf dem Rechner finde ich auch nicht sicher zweck Internet, Viren usw. Also ist die alternative "VirtuSafe" eigentlich gar nicht so schlecht. Ist ja schließlich in denen ihrem "Sicherheitszentrum". Daten sind verschlüsselt und Passwortgeschützt. Natürlich kann man nicht ausschließen das von denen einer reinschaut, aber wie gesagt, ich bin am abwiegen was der beste Kompromiß ist.

Gruß Brandon
"Because we don't know when we will die, we get to think of life as an inexhaustible well. Yet everything happens a....."
Brandon Lee


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: