title image


Smiley Re: ja
ja, sie bevorzugt Mäuse. Wenn es Mäuse gibt, bleibt hier jedes Futter gnadenlos stehen und vergammelt vor sich hin.

Da kann ich mit allem möglichen aufwarten, selbst das neue Animonda mit Käsesauce findet keinerlei Beachtung.



Allerhöchstens noch ein Teelöffelchen Philadelphia vielleicht, so als Nachspeise nach Maus, das wäre ok ;-)



Fanni stammt von einer verwilderten Mutter ab

und wurde mit 5 Wochen im Tierheim abgegeben. Die Gene schlagen da voll durch ;-)



Grüßchen

Christine









geschrieben von

Anhang
Bild 12886 zu Artikel 595301

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: