title image


Smiley weiterer Lösungsvorschlag
hallo!



Du könntest auch noch eine weitere Lösung in Betracht ziehen, sofern Du irgend ein Fleckchen findest, an dem es Empfang gibt; Die Empfangsqualität hängt auch stark vom Handy ab, hast Du schon mal von Bekannten verschiedene ausprobiert?



Ich benutzte selbst eine homestation von Siemens (bzw. 2phone) und habe darin ein Siemens C45 stecken. An der Homestation wird eine analoge DECT-Station betrieben; so kann ich in allen Winkels des Hauses mobil telefonieren, nur eben per DECT.



Aktuell gibts die Homestation nur mehr selten gebraucht zu kaufen, weil das Ding auch wunderbar in Verbindung mit der BASE-Flatrate und VOIP-Routern (sowie Callback..) funktioniert.

Ich werde mir trotzdem wohl bald ein Siemens SX353 (=DECT-Basisstation mit Handyschnittstelle) beschaffen, weil dieses im Gegensatz zur Homestation vom Handytyp relativ unabhängig ist, da die Schnittstelle mit Bluetooth hergestellt wird. Das SX353 gibts in Onlineshops für 150€ und ein Handy mit Bluetooth besitzt Du vielleicht ja schon.



Gruß

Jeck

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: