title image


Smiley Re: geöffnete Tabelle löschen - Mehrnutzerumgebung
sorry, dann hab ich es falsch verstanden.



-Mir fällt dazu eine Lösung, zunächst nur in Kürze, falls intresse dann auch

ausführlicher,

-Ein Formular das immer mit geöffnet ist unsichtbar.

-Ein Timer in diesem Form prüft alle paar Minuten ob die Tabelle tab_1 im Zugriff

ist(kann per VBA gesteuret werden, immer wenn User zugreift dann Eintrag in best.

Spalte)

-Bevor nun dieser best. Prozess (nenne ihn Prozess1)starten soll, kommt ein weiterer

Eintrag in ein Spalte von tab_1.

-Der PrüfCode im insichtbaren Form, bemerkt das und gibt ein Hinweis an die User, dass

tab_1 geschlossen werden soll. (falls User nicht am Platz wird DB geschlossen)

dabei bekommt Tab_1 wieder einen Eintrag.

-Das bemerkt der Code von Prozess1 und führt nun seine Schritte aus, danach die

CheckSpalten aus tab_1 wieder auf Urzustand



Gruss GreenSand

There's upstairs

mars-chroniken



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: