title image


Smiley Re: Wohnmobil Mercedes 602 / Leerlauf
Mit dem Regler stellt man einfach die Motorleerlaufdrehzahl hoch, weil der kalte Diesel bei normaler Leerlaufdrehzahl schüttelt und noch recht unrund läuft.

Dreht man normalerweise so weit bis der Motor rund läuft.

602, dass dürfte ein alter Transporter lange vorm Sprinter noch mit 4-Gang Getriebe sein, Motorbezeichnung ist nicht OM602 wie gemeint wurde, denn gabs erst nach Umstellung auf 5-Gang Getriebe und mit ner Startautomatik.

So viel ich mich noch erinnern kann, ist sehr lange her, müsste dass ein OM616 oder OM617 sein dein Motor.

Füher kamen viele Werksangehörige in meine Werkstatt, denn bei mir gabs die passende Gelenkwelle fürs 5-Gang Getriebe, auf dass sie ihren Transporter oder Wohnmobil umgebaut hatten.

Auch im G-Model gab damals noch das 4-Gang Getriebe und teilweise schon 5-Gang.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: