title image


Smiley Re: Defragmentieren
Vergiss das Defragmentierungs-Tool von Windows.



Ich bin inzwischen von O&O Defrag auf Diskeeper umgestiegen. Entgegen der Behauptung von toblerone3 lassen sich MFT, Pagefile etc. sehr wohl defragmentieren, ein Performanceschub ist durchaus spürbar, wenn auf deinem System viele Dateien gelöscht und neu geschrieben werden. NTFS ist leider nicht das Wunder-Dateisystem, als das es angekündigt wurde (zumindest, was die Fragmentierung betrifft).
MfG
Martin
--
„... denn als Privatanwender möchte ich [...] keinen FTP-Server betreiben, erst recht keinen FTP, wo ich der einzige bin, der keinen Account hat!“

(Volker Birk, auf einem Chaosseminar zum Thema Windows-Sicherheit)


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: