title image


Smiley Re: Warum soll ich meine StarWars Kasetten nicht wegwerfen?
Nachdem mein VHS-Recorder nach zig Jahren defekt bzw. verschliessen ist. trennte ich mich jetzt auch von den vielen VHS-Tapes. Einen neue VHS-VCR möchte ich mir nicht mehr zulegen, weil die "billig" VHS-VCR-Dinger, die es heute noch gibt, auch wieder nicht lange halten werden und man von der DVD auch doch sehr schnell verwöhnt wurde und Filme im Fernseh ehe mit dem DVD-VCR aufgenommen werden. Habe neulich versucht die original VHS-Filme auf dem Flohmarkt zu verkaufen, wollte so gut wie niemand haben, nicht mal geschenkt !



Evtl. hebe ich mir noch 1-2 VHS-Cassetten aus um in 30 Jahren meinen Enkel solche Relikte aus der Videosteinzeit zu zeigen, so wie es heute Schellackplatte sind.



Habe erst neulich meinem 8-jährigen Neffen, Vinyl-Schallplatten vorgeführt, er kannte so etwas noch gar nicht und war von Single und LP begeistert, vorallem weil man den Schallplattenspieler studenlos schneller/langsamer machen konnte und so die typische "Micki Mouse"-Stimmen entstanden :)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: