title image


Smiley Re: Welchen Speichertyp
Du benötigst mit hoher Wahrscheinlichkeit DDR-SDRAM, da empfehle ich dir den Markenhersteller MDT. Kauf am besten gleich PC3200 (= PC400) Speicher. Wenn du ein 512 MB Modul kaufst, welches um die 35 bis 40 Euro kostet, reicht das vollkommen aus.



Es gibt ja noch viele andere Speichertypen, aber das du einen von denen besitzt ist unmöglich - mit Ausnahme von SDRAM. Denn es besteht die winzige Chance, das du ein K7S5A-Mainboard hast, welches noch SDRAM unerstützt. Kein anderes Mainboard bietet sonst die Möglichkeit, deine CPU mit SDRAM zu betreiben.



Sichere einfach mit AIDA oder Everst ab, aber glaub mir - du wirst efestellen, das du DDR-SDRAM hast.



Oder einfach mal in dei Kiste reingucken und einen Speicherbaustein entnehmen, wenn du aufrsüten willst, muss das ja eh können. Hat er 2 Kerben ist es SDRAM, hat der nur eine Kerbe ist es DDR-SDRAM.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: