title image


Smiley Es sind x Monate, aber einige davon sind ein bißchen kürzer oder länger
Hi,



bei der Umrechnung in Monate und Jahre wird oft übersehen, daß die Monate und Jahres unterschiedlich lang sind. Ich kann aber eine "Einheit" wie Monate und Jahre nur dann verwenden, wenn ich unterstelle, daß sie einheitlich ist; daher ja auch der Name "Einheit". Die Aussage "Bis Frankfurt sind es noch 20 km, aber einige davon sind ein bißchen kürzer" würde jeder von uns für sinnlos halten, aber die Zeitspanne in Monaten erscheint so klar...



Die Frage "Wie viele Monate sind es zwischen X und Y" ist prinzipiell nie richtig zu beantworten. Was man in der Praxis oder im Alltag vielleicht da reininterpretiert, ist sicher diskutabel, aber meine Antwort auf Deine Frage wäre "es sind ... Tage", denn der Tag ist die größte halbwegs konstante Zeitdimension, oder höchstens noch "es sind ... Monate, wenn man jeden Monat als 30 Tage rechnet". Aber das kann man mit einer Modaldivision durch 30 auch hinkriegen.



HTH



PS: Ich heirate am 11.08.2006. Wie viele Monate sind es bis dahin?


Martin
Atrus2711 ät gmx punkt net
Meine Beiträge zu MS Office betreffen stets Version 2000,
wenn nicht anders angegeben.




geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: