title image


Smiley Re: Externer Wassertank für Ferienhäuschen
Holt ihr das Wasser wirklich von einer "Quelle", oder habt ihr eine Handpumpe? Falls letzteres, dürfte der Einsatz einer elektrischen Pumpe eigentlich ohne großen Aufwand möglich sein. Wir haben selbst ein Ferienhaus in Schweden mit "eigenem Wasser", die Wasserversorgung läuft über eine Pumpe, und im Prinzip ist alles (WC, WaMa, Dusche, Spülen) wie zu Hause. Früher haben wir oft Urlaub im Ferienhaus der Schwiegereltern (auch in Schweden) gemacht, da gab (und gibt) es eine Handpumpe, von der das Wasser geholt werden muss. Insofern kann ich dich in deiner Funktion als Ehemann verstehen;-)

Viele Grüße,

Michael

Gruppenfoto N 5

 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: