title image


Smiley Re: Digicam für Laien gesucht (wieder mal)
flaches Design und AA-Akkus schließen sich aus,

gute Innenaufnahmen (gemeint ist wohl ohne Blitz) und 300Euro schließen sich aus,

Willst du Laie bleiben, dann schließt sich Digital auch aus, denn Digital lohnt sich nur bei Interesse an Bildbearbeitung,

klick mal hier

ausgereift (durch Vorgänger A80, A95) sind die Canon-Modelle A610 und A620.

Bedenke - schickes flaches Design bedeutet Unhandlichkeit und Fummelei. Bei den genannnten Canon-Modellen hast du etwas in der Hand und AA-Akkus und 1/1,8"Chip (ist wegen des Rauschens bei Innenaufnahmen ohne Blitz besser als 1/2,5"Chip)

Christian

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: