title image


Smiley Re: Programme anderen Benutzer zur Verfügung stellen
Hallo,



das ist das übliche Problem, wenn man/Frau ständig

mit Admin-Konto angemeldet ist.

(dann funkioniert alles, aber man hat keinen

Schimmer warum - mit allen damit verbundenen

security-Problemen)



> welches unter ihrem Benutzerkonto nicht zur Verfügung steht

Was heißt das ?

Schau unter Start-Programme: dort sollte ein Eintrag

für Word 2003 (falls 2003) vorhanden sein.



Manche Programme - die die du im Profil des

Benutzer-accounts deiner Freundin nicht siehst -

taugen einfach nicht für ein Multi-User-System, wie

es Windows XP nun mal darstellt. Bei solchen Programmen

ist dann idR manuelle Nacharbeit erfoderlich.

Vergabe von Rechten u.ä. Kasperl-Theater.



Bei anderen Programmen - bekommst du auch idR bei der

Installation einen Dialog angezeigt:

-für alle Benutzer installieren

den du dann markieren solltest. Und dann klappt es auch

meistens mit dem 2. Benutzeraccount.



Leider schreibst du nicht, um welche Office Variante es

sich handelt. MS-Office 2003 sollte aber für alle

Benutzer funktionieren.

... soviel zu etwas Hintergrund-Info



Gruß

Hugo



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: