title image


Smiley Re: =INDEX($B$1:$M$1;VERGLEICH(MAX(B2:M2);B2:M2;0)) oT
Hallo Jürgen,



besten Dank für die Formel - funktioniert super.



Als ich die formel eingesetzt habe ist mir aufgefallen, dass noch eine andere Finktion ganz nett wäre. Und zwar könnte ich mir in der Zeite B38 (Anlage der 1. Nachrit) mir anzeigen lassen wie oft in den Zellen O2 bis O32 der Wer Jan vorkommt, usw. für die anderen Monate. Will damit auf einen Blick sehen können wieviele Male der jeweilige Monat die größten Max Werte hat.



Besten Dank



Markus



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: