title image


Smiley Re: Mehrere nebeinander liegende Spalteneinträge mit einer Zahl vergleichen
Hallo Friedel,



hier mal mein Ansatz zu einer Lösung.



Ich setze z. Zt. ein großes X in die einzelnen Felder, du sprichst hier von Buchstaben, ich weiß aber nicht welchen du meinen könntest.

Ich hoffe, du kennst dich ein wenig mit VBA aus und kanns hier selbst eingreifen, sprich anpassen und vor allen Dingen, mein Makro auch in deine Excel-Mappe integrieren.



Public Sub Auftragsabwicklung()



Dim lZeile As Long ' For/Next Zeilenindex

Dim iSpalte As Integer ' For/Next Spaltenindex

Dim bGefund As Boolean ' Schalter gefunden Ja/Nein - False/True

Dim iZahl As Integer ' Anzahl KW je Auftrag

Dim iIndex As Integer ' For/Next Spaltenindex



For lZeile = 4 To Range("Q65536").End(xlUp).Row

If Range("Q" & lZeile).Value = Year(Date) Then

bGefund = False

For iSpalte = 21 To 62

If Range("O" & lZeile).Value = Cells(3, iSpalte).Value Then

bGefund = True

Exit For

End If

Next iSpalte

If bGefund = True Then

iZahl = CInt(Range("P" & lZeile).Value) - _

CInt(Range("O" & lZeile).Value)

iIndex = iSpalte

For iSpalte = iIndex To (iIndex + iZahl)

Cells(lZeile, iSpalte).Value = "X"

Next iSpalte

End If

End If

Next lZeile



End Sub





Gruß Peter

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: