title image


Smiley Re: Lebenslauf und Haftstrafe ???
Moin!



Solange nicht ausdrücklich ein Führungszeugnis verlangt wird, sollte der Bewerber selbst entscheiden, inwiefern er mit offenen Karten spielen will. Das Risiko, dass der Schuss nach hinten losgehen könnte, ist weitestgehend unkalkulierbar, denn oftmals ist es nur ein Zufall, der das Kamel dazu bringt das Gras, das über die Sache gewachsen ist, wegzufressen.



CU



MER


Amicus Plato, sed magis amica veritas. (Aristoteles)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: