title image


Smiley Re: kniffliges VIA SATA Problem
Stimmen laut google meinen man bräuchte keine SATA treiber stimmt bei sata2. bei sata1 brauchst du treiber. wenn ich mich nicht verlesen hab hat dein board den via k8t800 mit einer vt8237 southbridge. also sata1.aber ich les auf der asus seite folgendes: Der Promise 20378 RAID Controller bietet mit zwei serielle ATA- und einen parallelen Anschluss RAID 0, RAID 1, RAID 0+1 und multiple RAID, während der VT 8237 RAID-Controller zwei weitere serielle ATA-Anschlüsse für RAID 0, RAID 1 oder JBOD liefert hast du den richtigen port erwischt?? nicht das die platte am promise hängt.ansonnsten hast du die sata treiber mal auf eine diskette gezogen??? und dann bei der auswahl den für xp genommen. der treiber den du ziehen kannst hat abschnitte für mehrere wins drauf. wenn sich das nlite den falschen abschnitt beim erzeugen des images greift könnte es zu probs kommen.oder du bearbeitest die txtsetup.oem. und kommentierst die einträge für 2003/2000/nt aus. gruß Jeff Clay
gruß Jeff Clay

I AM ROOT.
If you see me laughing, you'd better have a backup!

Intel: "Was machen wir heute Abend?"
Microsoft: "Das, was wir jeden Abend machen: Versuchen die Weltherrschaft an uns zu reissen!"


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: