title image


Smiley Re: Globalen Variablen über Dateigrenzen hinweg
Hallo,



es sollte eine Header-Datei für die globalen Variablen geben, die die extern-Deklarationen enthält, anschließend wird diese Datei einfach in jede Datei, die Zugriff auf die globalen Variablen benötigt, eingebunden. In irgendeiner Datei müssen die Variablen natürlich auch definiert werden, ich nenne sie globals.cpp. Das könnte wie folgt aussehen:





// Globals.h

#pragma once

extern int g_iTestVar;



// Globals.cpp



// Definition

int g_iTestVar = 0;



// Test.h

#pragma once



#include "globals.h"



class CTest

{

public:

CTest(void);

~CTest(void);

inline void ChangeGlobalVal(int x) {g_iTestVar = x;}

};



// Main.cpp

#include "test.h"



int _tmain(int argc, _TCHAR* argv[])

{

CTest t;

t.ChangeGlobalVal(5);

printf("Wert der Variable: %i\n", g_iTestVar);

return 0;

}





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: