title image


Smiley Re: CD-Laufwerrk an erster stell eim BIOS aber bootet trotzdem von HardDisk
Hallo,



bei Samsung-Notebooks hatte ich schon bei zwei Geräten das Problem, dass die CD zu spät erkannt wurde und das System deshalb von HDD bootete.



Abhilfe (mit ein bisschen Probieren) erreichte ich durch Einlegen der CD kurz vor dem Booten. Dann ist das CD-Laufwerk angesprungen und er hat komischerweise von CD gebootet.



Habe damals alles mögliche probiert. Ich war glaube ich auch erfolgreich, wenn ich die CD bereits eingelegt hatte (unter XP) und im Explorer mal darauf zugegriffen hatte. Dann CD eingelegt lassen und Neustart auslösen. Bin mir aber nicht mehr ganz sicher, ob es bei beiden Notebooks so auch funktionierte.



Ansonsten gebe ich B@rnie Recht! Probiers zum Abklären mal mit einer anderen bootfähigen CD, obs da auch Probleme gibt (z.B. ne Knoppix aus einer Zeitschrift).



Viel Erfolg

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: