title image


Smiley Wenn es Dir in den Feldern mit der Formel nur darum geht...
...den Monat und das Jahr als Text anzuzeigen (sprich: Wenn Du mit diesem Datum nicht weiterrechnen möchtest), dann würde ich die Formeln in der Tat so anpassen, dass dort beim Parameter TAG pauschal eine 1 drin steht:





09/06 =TEXT(DATUM(JAHR(ME);MONAT(ME)-0;1);"MM/JJ")

08/06 =TEXT(DATUM(JAHR(ME);MONAT(ME)-1;1);"MM/JJ")

07/06 =TEXT(DATUM(JAHR(ME);MONAT(ME)-2;1);"MM/JJ") usw.





Das Problem entsteht ja dadurch, dass es keinen 30. Februar gibt (wenn Du mit einem Startdatum 30.09.2006 arbeitest, wird von der "Februar-Formel" der 30.02.2006 gebildet, der dann zu einem Datum im März wird).



Mit einem Monatsersten dagegen kannst Du nicht daneben liegen.



Schönen Gruß,

Eric

Spotlight-Kicktipp gestartet!

Steig ein und trete mit Deinem Bundesliga-Tipp gegen die Besten an! :o)

http://www.kicktipp.de/spotlight/



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: