title image


Smiley Re: Wraum gibt es eigentlich immer noch zwei Java-Versionen?
Bytecode-Kompatibilität ist nicht alles. Das Verhalten der VM macht auch noch einiges aus, und unter der Haube ändert sich immer noch einiges, z.B. Optimierung des Laufzeitcompilers, garbace collection, Monitoring, Memorymanagement, ...



Wenn ich Software rausgebe, dann wird die in der QS Abteilung gegen eine bestimmte JRE getestet, und für die ist die Software auch freigegeben. Das kann sein, dass sie unter einer anderen JRE genau so läuft, aber garantiert wird eben etwas anderes...



Leider wird SUN nicht einspringen, wenn ein Kunde dem Softwarehersteller gegenüber Nutzungsausfall geltend macht, weil die von ihm gekaufte Software jetzt nicht mehr so tut wie erwartet (und wie sie getestet wurde), nur weil er die "alte" VM auf einem neuen Rechner nicht installieren kann.








VG, Bernd


Smart-Questions: smart-questions_de

SSCCE: Short, Self Contained, Correct (Compilable), Example

Posting... And You: http://de.youtube.com/watch?v=Uw5-GOG8SXo




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: