title image


Smiley Re: Wieso sollte sie nicht ihren GEFÜHLEN folgen?
Gefühle schön und gut, aber es liest sich so als wären die Gefühle und die objektive Betrachtung getrübt, durch die Angst, jetzt zu ihren Wechseljahren hin (allein das Wort lässt oftmals Panik entstehen) niemanden mehr zu finden mit dem dsie ihr weiteres Leben verbringen kann.



>>Sie sagt, ihr gehe es gut, aber ebenso sagt sie : sie ist 47, hatte eine Brust OP, hat eine Tochter und weiß nicht, ob sie wohl noch jemals "den Richtigen" findet. Sie ist nicht gern allein, hat Angst davor.



DAS sollte kein Kriterium sein! So schwer das für sie sein mag...!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: