title image


Smiley Re: Was ist das für ein SMD Bauteil ?
Hallo,



ich habe den T-Balancer erst vor kurzem in Betrieb genommen und zur Zeit nur einen neuen Veraxlüfter dran. 2 Veraxlüfter sind zu viel, dann verliert er das Tachosignal und die Drehzahl schwankt ständig. Wobei die Veraxlüfter ohne dem Attenuator keine komischen Geräusche machen. Nur wenn man von der Standardfrequenz von 140Hz (kann man einstellen) stark abweicht werden leichte Geräusche bemerkbar. Die brauchen also erstmal keinen Attenuator. Ich habe noch Papstlüfter da an denen ich das noch testen kann. Ich gebe Bescheid.



Das unbekannte Bauteil ist keine Diode. Ich messe im Diodentest immer Durchgang und im Widerstandtest 0,4 Ohm egal mit welcher Polung und wie lange. Deshalb kommt demnach auch kein Kondensator im Betracht. Also bliebe nur die angesprochene Drossel (Spule) übrig. Richtig? Die filtert/glättet dann nochmals oder wie muß ich das jetzt verstehen?

Kann man abschätzen welchen Wert [mH] die Spule hat?




 Tschau
  © Mr. Teflon

BEOLINGUS - das Online Wörterbuch


"Alle Angaben und Kommentare ohne jegliche Gewährleistung!"





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: