title image


Smiley Eltern zu Ostern was schenken müssen?????
Diese Ostern waren hier im Haus ziemlich absurd. Wurde ich doch tatsächlich von meiner Mutter paar tage vor Ostern gefragt, was ich ihr zu Ostern schenken würde. Sagte nichts, die Eltern schenken den Kindern etwas und gut ist. Kann mich auch an keine Ostern in den vergangenen 26 Jahren erinnern, wo dies gefordert wurde.



Letztes Jahr zu Ostern habe ich einen Schokoosterhasen geschenkt bekommen und gut war. Diesmal nicht direkt. Die gute Frau Mutter hat mich eben kurz besucht mit zwei Tafeln Schokolade mit 10 Euro und mit vorwerfenden Unterton alles gute und schöne zu Ostern gewunschen mit der Betonung das ich nichts ihr geschenkt habe.



Sie meinte noch, das es in der Stadt keine Lindt Osterhasen gäbe... ob ich welche bei Kaufhaus XY etc. gesehen häbe... worauf ich meinte, das am morgen zu ostern in der Küche ein riesen Schokoladeneierfresskorb stand, worauf sie erwiederte das dies von ihrer Tochter stamme, als Geschenk für sie und dem Vater...



Naja was meint ihr?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: