title image


Smiley Wohnmobil Mercedes 602 / Leerlauf
Hallo!



Ich habe mir ein Wohnmobil gekauft, auf Basis eines älteren Mercedes 602 D 32. Es ist also ein Diesel, den startet man wie folgt: Zündung einschalten, dann den Starter ziehen, etwas vorglüjen lassen, dann Starter weiterziehen, nun springt Motor an. Über dem Starter ist noch eon weiterer Hebel zum drehen, hier kann man den Leerlauft regulieren. Wollte mal fragen ob jemand weiß, was ich eigentlich genau mit diesem Drehregler verstelle, also das Verhältniß Luft/Diesel oder einfach nur eine Art ferngesteuerte Leerlaufschraube? Beeinflusst dieser Hebel auch den Verbrauch bei normaler fahrt? Übrigens ist eine Vorglühanzeige im Cokpit, aber die zeigt nix an... Ist das normal? Hoffe auf Tipps.



Viele Grüße!

Thomas

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: