title image


Smiley Errorhandler für leeren Bereich
Hallo,



ich habe auf einem Excelsheet per VBA einen Bereich definiert. In diesem Bereich habe ich dann die Zeilen und Spalten ohne Inhalt ausgeblendet. Jetzt will ich den noch sichtbaren Bereich auswählen und als neuen Bereich definieren. Das funktioniert auch sehr gut - bis im Bereich überhaupt nichts mehr sichtbar ist, weil überhaupt keine Daten vorliegen. (ab heir geht nichts mehr: ad2.Cells.SpecialCells(xlCellTypeVisible).Select) Das Makro schmiert mir an der Stelle ab.

Jetzt versuche ich den Fehler im Vorfeld abzufangen und dabei hab ich Schwierigkeiten. Hab es schon mit:

if ad2.Cells.count = ad2.Cells.Hidden.count then...

versucht, um eine Verzweigung zu bauen, die das Problem umschifft. Hat leider nicht funktioniert. Ich weiss nicht mehr weiter. (Ich verwende Excel 2000 und Windows 2000 Prof.)



Kann mir jemand helfen?





Vielen Dank schon mal

viele Grüße

Holger

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: