title image


Smiley Exch55 in W2K-Active Directory Domäne ?
Hallo Forum!



Ich habe folgende Problematik:



In einer Domäne unter NT wird auf 2000 mit Active Directory migriert. Einer der Server in dieser Domäne ist ein NT mit Exch 5.5 mit einer CTI-Anbindung über einen Connector.



Wenn der Exchanger auch umgestellt wird, sind die Kosten für die CTI-Anbindung im Verhältnis zum Gesamtprojekt extrem hoch (wegen CTI).



Jetzt war die Überlegung den Exchanger einfach weiterlaufen zu lassen. Aber das dürfte zu Problemen führen - oder?



Ich bin mir auch nicht sicher wegen der Fehler die im Nachhinein entstehen könnten. Daher bitte ich um Erfahrungen oder Tips, wie man das realisieren könnte (oder vielleicht schon realisiert hat)



Vielen Dank

=8-)

'Windows ist für Benutzer, die nicht wissen wollen, warum ihr Rechner nicht läuft,
Linux ist für Benutzer, die wissen wollen, warum ihr Rechner läuft,
Apple ist für Benutzer die nicht wissen wollen, warum ihr Rechner läuft!'


Quelle: irgendwo im Internet




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: